Mädchen sind besonders von Kinderarbeit betroffen

Es wird angenommen, dass über 100 Millionen Mädchen zwischen 5 und 17 Jahren weltweit unter Kinderarbeit leiden. Von diesen sollen mehr als die Hälfte (53 Millionen) in gefährlicher Arbeit beschäftigt sein. Besonders alarmierend ist die Tatsache, dass Mädchen einen großen Anteil der Kinder ausmachen, die in den gefährlichsten Formen von Kinderarbeit arbeiten müssen, darunter Zwangsarbeit, Schuldknechtschaft und Prostitution.

Die Mehrheit der arbeitenden Mädchen sind in der Landwirtschaft tätig, wobei auch eine große Anzahl in Dienstleistungen und kleinen Manufakturen beschäftigt sind.

(Quelle: Gebt Mädchen eine Chance. Kinderarbeit überwinden, ein Schlüssel zur Zukunft; Hrsg.: ILO: Internationale Arbeitsorganisation Genf).

Ein Gedanke zu „Mädchen sind besonders von Kinderarbeit betroffen

Schreibe einen Kommentar